Fortlaufende CB-Gruppe gründen

Wir begleiten Sie gerne bei dem Aufbau einer fortlaufenden CB-Gruppe.

In vielen Städten Deutschlands existieren bereits fortlaufende CB-Gruppen. Diese Gruppen arbeiten meist als „group of all leaders“ ohne externe Prozessbegleitung und treffen sich in unterschiedlichen Rhythmen zu gemeinschaftsbildenden Stunden. Manche dieser Gruppen leben tatsächlich zusammen und nutzen CB für den Gruppenprozess ihrer Gemeinschaft, um immer wieder Akzeptanz für einander zu schaffen, sich nahe zu sein, sich transparent zu machen und Kommunikation zu üben. Andere Gruppen treffen sich schlicht miteinander, um in ihrem Leben einen gemeinschaftlichen Raum zu haben, in dem sie z.B. anderen Menschen nahe kommen und authentische Kommunikation üben.

Wir selbst sind Teil einer seit Anfang 2014 existierenden, festen, kostenfreien CB-Runde in Potsdam, die sich zweiwöchentlich jeweils drei Stunden lang trifft. Hier können Menschen mit CB-Erfahrung teilnehmen. Die bestehende Gruppe muss sich für die Aufnahme des neuen Mitgliedes aussprechen. Bei Fragen oder Interesse einfach Kontakt aufnehmen.

Ausführliche Informationen zu CB und dem Prozess gibt es hier.